5 Kurze für Große

Lesung – skurrile Kurzgeschichten von Frank Zollner

Corinne Walter und Frank Zollner lesen aus dem gleichnamigen Buch

Was macht eine Achtundsechziger-Revolution mit der Psyche eines Fünfjährigen, der Hippies für indische Teppich-Geister hält? Wie schafft es eine attraktive Frau, den halben Regionalzug aufzumischen? Aus welchem Grund landet ein treuer Ehemann, der eigentlich nur Bier holen wollte, in einer dämonischen Laster-Hölle? Und wie kommt es dazu, dass Katzen plötzlich gezwungen werden, an Silvester zu hungern, während der Hase bekifft im Käfig sitzen darf? Um diese Fragen zu beantworten, gibt es nur eine Lösung: Kommen Sie zu dieser Lesung! 

Das Buch zur Lesung gibt es HIER

Termine bis Mai:

Dezember: So 12.

Januar: So 09.

Februar: So 06.

März: So 06.

April: So 03.

Mai: So 08.

Beginn jeweils 17 Uhr, Öffnung/Einlass 16:30 Uhr

Dauer ca. 2 x 40 Minuten + Pause